Data Traction Datenschutz Schulungen


Basis-Schulungen

Die 3-stündigen, kompakten Basis-Schulungen bieten einen ersten Überblick über Datenschutzthemen.


Intensiv-Schulungen & Workshops

Ein- oder mehrtägige Datenschutz-Schulungen / -Workshops vermitteln umfassendene Informationen zum Schulungsthema und bieten die Möglichkeit zur praktischen Anwendung des erlernten Wissens.


E-Learning

Datenschutz-Schulungen mit flexibler Zeiteinteilung und individueller Teilnahme – ideal für große, dynamische Teams.

Planen Sie eine Datenschutzschulung für Ihr Team oder möchten Sie an einer offenen Schulung teilnehmen?

Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie uns unter +43 (0) 1 319 29 29 an.

Themen der Datenschutz-Schulungen

  • Aktuell: DSGVO – Marketing & Sales
    Welche Auswirkungen hat die DSGVO auf den Bereich Marketing und Sales? Wie können z.B. Conversion Tracking und Remarketing Datenschutzkonform eingesetzt werden? Was ist bei E-Mail Kampagnen zu beachten? Privacy by Design / Privacy by Default – was jetzt bei Content Marketing und Lead Generierung zu beachten ist
    Neue Termine März 2019
  • DSGVO Grundzüge IT & Technik
    Welche Auswirkung wird die DSGVO auf unseren Arbeitsalltag haben? Welche Dokumente und Richtlinien sollten Unternehmen zukünftig aktuell halten? Vor welchen Bedrohungen sollten IT-Systeme aktuell besonders geschützt werden? Best Practice Beispiele
  • DSGVO Grundzüge rechtlich
    Inwiefern unterscheiden sich die geltende Datenschutzrichtlinie und die zukünftige Datenschutzgrundverordnung? Welche rechtlichen Änderungen erwarten österreichische Unternehmen mit Mai 2018? Welche Grauzonen und offene Fragen gibt es nach wie vor? Welche Rolle übernimmt die Datenschutzbehörde zukünftig?
  • IT-Security Awareness and Compliance
    Welche Sicherheitsrichtlinien sollten eingeführt und eingehalten werden? Was sind Clear Desk & Clear Screen Policies? Welche Regeln sollten hinsichtlich Datenspeicherung und Kennwörtern beachtet werden? Vor welchen Bedrohungen sollten IT-Systeme aktuell besonders geschützt werden?
  • Data Breach Notfallplan
    Was ist ein Data Breach? Wie kann ein Einbruch in ein IT-System zeitnah detektiert werden? Wie ist im Notfall zu handeln?
  • Zielgruppenschulung
    Schulungen für bestimmte Zielgruppen/Teams z.B.: Marketing-Team: Adresssammlungen, Aussendungen, Werbegeschenke, etc. – was ist im Rahmen der DSGVO erlaubt bzw. zu beachten?
  • Individualschulung
    Zielgerichtete Schulung, individuell zugeschnitten auf Themen nach Bedarf

Schulungsarten

  • Basis-Schulungen für bis zu 25 Teilnehmer:
    3-stündige Schulung als Frontalvortrag mit Fragerunde
    Grundüberblick über die jeweiligen Schulungsthemen
  • Intensiv-Schulungen für bis zu 25 Teilnehmer:
    Ganztägige Schulungen entweder als reine Frontalvorträge mit Fragerunden oder inklusive einer Workshop-Einheit in der zweiten Schulungshälfte
    Grundüberblick und zusätzliche vertiefende Informationen (z. B. Anwendungsbeispiele) zu den jeweiligen Schulungsthemen
  • Inverted Classroom Workshops für bis zu 15 Teilnehmer:
    Ein- oder mehrtägige Workshops
    Das Schulungsthema wird schon vor Workshop-Beginn anhand bereitgestelltem Lehrmaterial (Literatur, Videos, Rechercheaufgaben, etc.) von den Teilnehmern bearbeitet. Während des Workshops kommt das so erlernte Wissen zum Einsatz – es werden sowohl in Gruppen als auch in Einzelarbeiten Aufgaben gelöst, Praxisbeispiele bearbeitet und Lösungen diskutiert. Neben Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter können dadurch im Rahmen eines solchen Workshops auch bereits Richtlinien bzw. Best Practice Regeln durch die Workshop-Teilnehmer selbst erarbeitet werden. Optional können diese durch die Teilnehmer erarbeiteten Dokumente nach dem Workshop auch von unserem juristischen Partner geprüft werden.
  • Data Traction E-Learning Plattform:
    Felxible Zeiteinteilung, individuelle Teilnahme, Wissensüberprüfung und Feedback im Anschluss, auch als Abo

Rahmenbedingungen

  • Bei Individualschulungen und Workshops unverbindliches Erstgespräch zur Definition von Zielgruppe, Dauer und Art der Schulung
  • Intensiv-Schulungen und Inverted Classroom Workshops: Im Vorfeld ist mindestens ein halber Tag Vorgespräch über Arbeitsabläufe und IT-Infrastruktur notwendig.
  • Schulungen finden in House (Data Traction kommt vor Ort) oder im Schulungszentrum statt
  • Handouts/Skripten und Folien werden im Rahmen der Schulung zur Verfügung gestellt
  • Vorwiegend rechtliche Schulungsthemen werden von unserem juristischen Partner betreut
  • Regelmäßige Auffrischungsschulungen könne im Rahmen von E-Learning Kursen (auch als Abo) stattfinden